Header Innovative Ökologen
Unternehmen

Innovative Ökologen

Grau ist das neue Grün.

Wir liefern echte, ehrliche Qualität. Und wir wissen wovon wir reden. Unsere Lösungen sind kompetent, engagiert und vor allem nicht von der Stange. Wir sind kreativ. Innovativ ökologisch halt. Wie unsere Zellulosedämmung eben, mit der waren wir nämlich die ersten „Öko-Spinner“ in Europa.

Pioniere

„DER MARKT HAT AUF UNS GEWARTET“

25 Jahre Isocell

ISOCELL feiert Geburtstag. Bereits seit 25 Jahren steht das Unternehmen für eine nachhaltigere Zukunft im Hausbau. Zum Jubiläum spricht Gründer und Geschäftsführer Anton Spitaler über Kunden als Pioniere und Potentiale für die Zukunft.

mehr

Entwicklung Ökologie

IN DER MITTE LIEGT DIE KRAFT

Ökologisch bauen

Die Architekten Ronacher planen große öffentliche Gebäude und Hotels in Österreich. Herwig Ronacher setzt dabei am liebsten auf eine Symbiose von Holz- und Massivbauweise und plant dabei gerne um eine Mitte.

mehr


Entwicklung Pioniere

„Bei guter Dämmung ist die Technik egal.“

Kay Künzel ist Experte für grüne Architektur

Er setzt auf Passivhäuser sowie energieeffizientes Bauen und ist staatlich anerkannter Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz. Und: Kay Künzel kann die Kultur der Fragestellung „Wann rechnet sich das?“ im Hausbau nicht verstehen. „Beim Kauf einer Hose stelle ich mir diese Frage auch nicht.“

mehr

Ökologie

Das Holzhaus - Öko war gestern.

Holzbau boomt.

Das weiß auch die Zenz Holzbau GmbH, die heuer ihr 60-jähriges Jubiläum feiert. Geschäftsführer Georg Zenz weiß, warum die Auftragslage immer besser wird. Die Arbeit mit dem Werkstoff Holz ist im oberösterreichischen Eggenberg Familientradition. Eine Tradition, die vor 60 Jahren mit Georg Zenz senior begann, von seinem Sohn Georg junior fortgeführt wird und heute in Person des Michael Zenz, der im Vorjahr die Meisterprüfung absolvierte, in dritter Generation ante portas steht.

mehr


Forschung Ökologie

Alte Dämmstoffe als Dünger?

Mit Zellulosedämmstoff aus alten Häusern Mais düngen...

"Kann man Altdämmstoff absaugen, pelletieren, verkohlen und als Gülleverbesserer und Spurenelementedünger für die Landwirtschaft verwenden?"

Dieser Frage ist die HLW Ursprung auf den Grund gegangen.

mehr