Einblasmaschinen

ISOCELL AVS34

ISOCELL AVS34 Produkt Beschreibung

Die Verstärkerstation ISOCELL AVS34 ist eine sehr kleine und kompakte Verstärker- / Absaugstation. Die AVS34 kann absaugen (Unterdruck) und das Luftströmungsvolumen verstärken.
(Überdruck) Wahlweise kann die Zuluft für die Absaugung (in Verbindung mit Absaugfass) genutzt werden oder die Abluft als Verstärkerstation zur Erhöhung des Luftströmungsvolumen (z.B. für Holzfaser oder hohen Steigleitungen).

Zur Steuerung der AVS34 stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

    •    Handbedienung am Steuerkasten
    •    Über Steuerbuchse zum Anschluss an die Einblasmaschine
(z.B. für Verstärkerstation)
    •    Über Anschluss für Kabelbedienung und 4 Kanal Funk
(z.B. für Absaugfass)

Steuerung optional:

    •    Steuerkabel in Verbindung mit der Einblasmaschine
    •    Kabelbedienung mit 50 m Kabel
    •    4 Kanal Funkfernsteuerung

Alle Vorteile auf einem Blick:

    •    Geringes Gewicht (kann mit einer Hand getragen werden)
    •    Kann fast überall zum Einsatz kommen
    •    Sehr hohes Luftströmungsvolumen von bis zu 420 m³ / Stunde
    •    Ausblasdruck bis zu 350 mbar
    •    Luftströmungsvolumen mittels Potentiometer einstellbar
    •    Als Absaug - oder Verstärkerstation zu verwenden.
    •    Rückschlagklappen schützen das Gebläse vor Rückstau
    •    Lichtstrom ist ausreichend
    •    bei allen Einblasmaschinen mit Zusatzgerätestecker 24 V einsetzbar

Produkt Details



Downloads

Technisches Datenblatt_ISOCELL Verstärkerstation AVS 34_DE.pdf
Ansprechpartner
Bernhard Hemetsberger Bernhard Hemetsberger Maschinentechnik Anwendungstechnik Vorfertigung +43 6216 4108-360
Wilhelm Paischer Wilhelm Paischer Maschinentechnik +43 6216 4108-44