Fenster


Lösungen


Lösung Fenstereinbau


Der Fenstereinbau ist normativ geregelt und führt bei korrekter Ausführung zur Vermeidung von Bauschäden durch Kondensat beim Ausströmen feucht-warmer Raumluft, dem Eindringen von Niederschlagswasser und dem damit verbundenen Risiko von Schimmelbildung. Die Abdichtung der Bauanschlussfuge ist nach ÖNORM B 5320 (bzw. RAL in Deutschland) zu planen und auszuführen. Die Abdichtung muss die Bewegungen zwischen Fenster und Wand (Dehnungen, Erschütterungen, Winddruck) dauerhaft aufnehmen können.