Artikel vorgemerkt
Fehler aufgetreten Bitte versuchen Sie es später noch einmal

ISOCELL Evolution

ISOCELL Evolution
LOGICO_NaturePlus_Evolution_CPH_AT LOGICO_CE_grau LOGICO_MA_ISOCELL_EVOLUTION_Eco1
ISOCELL Evolution ist eine natürliche Wärmedämmung aus Zellulosefasern, die durch Recycling von sauberem, sortenreinem Tageszeitungspapier entsteht. Um den Brandschutz zu optimieren werden mineralische Salze beigemengt. Die Produktion erfolgt unter Einhaltung strengster Qualitätskriterien in eigenen Anlagen in Österreich, Belgien, Deutschland, Frankreich und Schweden. ISOCELL Evolution ist diffusionsoffen und feuchtigkeitsregulierend. Die guten Wärmedämmeigenschaften halten nicht nur die Kälte im Winter, sondern auch die Hitze im Sommer draussen. In Summe erfüllen die natürlichen Eigenschaften der Zellulosefaser in Verbindung mit dem ISOCELL Einblassystem auch höchste Ansprüche an Wohnraumklima und Energieeinsparung.

Produktdaten

Einsatzbereich

  • Der Dämmstoff Zellulose kommt im Neubau sowie auch bei Sanierungen als lose Einblasdämmung in Dach, Wand, Decke und Boden zum Einsatz.

Vorteile

  • Sehr gute Wärmedämmwerte
  • Hervorragender Hitzeschutz
  • Optimale Schalldämmung
  • Reguliert Feuchtigkeit
  • Verschnittfrei und fugenlos
  • Schnell und sauber
  • Effektiver Umwelt- und Klimaschutz
  • Éligible QNG & DGNB
ISOCELL Evolution ist eine natürliche Wärmedämmung aus Zellulosefasern, die durch Recycling von sauberem, sortenreinem Tageszeitungspapier entsteht. Geschreddert, mit mineralischen Salzen vermischt und in einer Feinmühle optimal zerfasert ist der Dämmstoff brandbeständig. Die Produktion erfolgt unter Einhaltung strengster Qualitätskriterien in eigenen Anlagen in Österreich, Belgien, Deutschland, Frankreich und Schweden. ISOCELL Evolution ist diffusionsoffen und feuchtigkeitsregulierend. Die guten Wärmedämmeigenschaften halten nicht nur die Kälte im Winter, sondern auch die Hitze im Sommer draussen. In Summe erfüllen die natürlichen Eigenschaften der Zellulosefaser in Verbindung mit dem ISOCELL Einblassystem auch höchste Ansprüche an Wohnraumklima und Energieeinsparung.
Zulassung
ETA-19 / 0647
Bemessungswert Wärmeleitfähigkeit
Austria: 0,038 W / (m*K), Deutschland: 0,039 W / (m*K), Schweiz: 0,037 W / (m*K)
Nennwert Wärmeleitfähigkeit
λD = 0,037 W / (m*K)
Einbaudichte
28-65 kg/m³
Wasserdampfdiffusionswiderstand
3
spezifische Wärmekapazität
2,11 kJ / kg K

Verarbeitungsrichtlinie